Aufstellung von Grenadierzügen bzw. Zugnamen


Aktive Züge sind an der Angabe des Gründungsjahres ohne Klammer, ehemalige Züge an der Angabe des Gründungsjahres in Klammern auszumachen. Bei den restlichen Zügen war eine genauere Bestimmung nicht möglich.

Bis ins späte 19. Jahrhundert wurden die Züge während des Jahres unter der ausgelosten Zugnummer geführt. Erst danach gab man sich einen Namen und fügte zum Teil auch das Gründungsjahr bei. Aus verschiedenen Gründen haben Züge im Laufe der Zeit ihren Namen geändert. Andere Züge ließen alte Namen aufleben oder kombinierten neue Ideen mit alten Bezeichnungen. Diese Aufstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sie soll nur einen interessanten Überblick geben. (Stand: Mai 2011)

Alles wödd jot 2009
Allzeit bereit 1991
Alte Kameraden (1935)
Alt Kolping
Altstadtknäller 1948
Am Schlagbaum
Baas-Zug (1868)
Ballermänner (2010)
Batzeschläjer 1988
Bessere Hähre
Blaue Blömkes 1948
Bleibe treu
Blüh auf (1926)
Blühende Rose
Bommelante 1993
Brave Jonge (1947) (2006)
 
Cura Novaesio 2011
Cutzug Kippes (1920)
De Bettjacken (1974)
de Pittermänner 1993
Der alte Dessauer (1933)
Der Junggeselle (1927)
De Stiffel (1972)
De Teunisse 1969
Deutsche Eiche (1904)
Die Heidelberger (1992)
Die Jonge von de Altstadt
Die kleinen Strolche (1973)
Die Königsgrenadiere (1932)
Die Königstreuen (1970/1993/2000/2008)
Die Kopfnüsser (2012)
Die lustigen der Südstadt (1929)
Die lustigen vom Niederrhein (1925)
Die Nücker (1971)
Die R(h)einsten Helden 2004
Die Scheinheiligen 2001
Die Unvollendeten (1975)
Die vom Niederrhein (1928)
Die vom Quirinuspötz
Domzug (1868)
Dreikönigenchor 1932
Dreikönigen Jungen (1966)
D'r Maat eraff 1980
D'r Maat erop 1954
Dröckeberjer (1979)
Drüje Nüsser (1972/1987)
 

 

Echte Fründe 1992
Echte Nüsser 1934
Edelweiß
Ehemalige Herrschaftskinder
Einigkeit (1910) 1924
Erftblume (1928)
Et kütt, wie et kütt 2003
Et jeht net ohne 2013
Ewige Nüsser
Ewiger Frühling 1934
Ewig jung A.H. (1950)
Fahnenzug 1920
Fahnenzug 1960
Fäßchenknacker (1978)
Feldzug (1866)
Fetzige Nüsser 1986
Feucht und Wetterfest
Fidele Brüder
Fidele Brüder Novesias 1925
Fidele Jonge (1950)
Fidele Rheinländer
Fidelia (1920)
Fidelitas
Flotte Jonge (1925)
Frauenstolz (1952)
Frauentreu (1949)
Frei Novaesium 1926
Frei weg 1925
Frühlings Erwachen (1927)
Froh und heiter (1953)
F-T (Flotte Theke) (1964)

Ganze Kerle
Gardezug (1869)
Gemütlichkeit
Gesellen Verein (1898)
Gilbach
Globetrotter 2013
Goldjonge
Gute Laune (1932)
Gut Heil (1926)
Gut Zug

Halt fass an Nüss 1973
Halt Pohl
Halt Schrett
H.B. (1908)
Heckenrose
Heier Boschte (2004)
Heimatfreunde (1949)
Hippeböck 2012
Höfer Jonge (1934)

 

Immer am Ball 1978
Immerblau (1948)
Immer durstig (1949)
Immer flüssig 1989
Immer frisch (1933)
Immer jung (1949)
Immer lustig
Immer treu (1921) 1954
Immer weiter 1984
In alter Frische (1908) 1996
In Treue fest 1925
 
Janz wat Feines 2006
Jillbachfründe 2016
Jo-Jo (1933)
Jung Kolping
Junge Blüte (1950)
Junges Blut
Jonges vom Quirinus (1995)
Jung Einigkeit (1910)
Kaiserpinguine 2016
(K)alte Ente 1992
Kameraden (1937)
Kengerkroom (1947)
Kirmesfreunde (1925)
KKV Novesia
Knall Haade 1981
Knüver 1884
Kolpingsbrüder (1933)
Kolpings-Eiche
Kornblume
Klävpflaster
KuddelMuddel 2012
Lausbuben (1934)
Liebchen ade
Liebe Jungens 1948
Lott jonn 1990
Lustige Brüder (1920)
Männerchor Radiator (1934)
Männertreu (1907)
Mer donnt möt (1968)
Mer donnt möt ut Frack 1968
Mer donnt och möt (1926)
Mer dörve 1927
Mer fenge net heem 1948
Mer halde faß (1922)
Mer halde Pohl (1933)
Mer halde zesame (1982/2002)
Mer hant et drop (1935)
Mer hant ons gefonge
Mer jonnt dorch deck on dönn (1980)
Mer könne jet 1992
Mer maake möt 1968
Mer möje nix (1952) 1975
Mer send do
Mer send wer do 1954
Mer probeere och ens
Mer wolle op d'r Maat (1983)
MGV Cäcilia (1900)
MGV Einigkeit
MGV Eintracht
MGV Novesia
Münsterchor 1921
 
Nett Lütt (1927)
Netzroller 1982
Neusser Jugend (1925)
Neusser Ruderverein (1931)
Neu Gilbach (1951)
Neusser Stolz
Niemals (1965)
Nix als Trabbel 1987
Nordstadt
Nordstädter Jonges (1978)
Nötere Hahne 1949
NRG Treu zum Rhein
Nüsser Aat (1936)
Nüsser Blömkes (1934)
Nüsser Frönde 1993
Nüsser Jonge (1921)
Nüsser Jonge ob Nüsser Boom
Nüsser Pinguine 2009
Nüsser Prachtkerle 1948
Nüsser Sondermischung 1949
Nüsser Sprößlinge 1978
Ongerm Schlupp (1950)
Ons es alles ejal (1956)
Op Zack 1990
O Straßburg
Overpootz 1976
Pegasus
Pinguine (1968)
Prachtkerle (    ) 2008
Promenademischung 1968
Quiri' Nüsser 1998 Rheinbrüder 2014
Rheingold
R(h)eine Nüsser 1996
Rheinische Jungens (1927) 2007
Rheinländer 1934
Rheinstolz (1935)
Rot-weiß (1925)
Rösege Jonges 1978
 
Sangesfreunde (1933)
Sankhaas (1934)
Santa Lucia 1949
Schiller Jonge (1977)
Schöttelplacks 1993
Schwarz - weiss (1949)
Selde Blömkes (1931)
Solide Leute
Spätauslese (1937)
Sportfreunde 1987
St. Marien Kirchenchor (1913)
St. Kamillus Kirchenchor (1933)
"ständiger" Grenadierzug (1881)
Stief staats 1981
Stramme Jonge
Stubenhocker 1995
Südstern (1921)
 
Thekenstürmer (1990)
Treu Deutsch
Treue Freunde (1936)
Treue Jonge 1948
Treue Kameraden
Treue Nüsser 2014
Treue Rheinländer 1935
Treu wie Gold
Treu zum alde Nüss 1933
Treu zum Fass 1976
Treu zum Fest
Treu zur Quirinusstadt
Treu zur Theke 1970
Treu zur Vaterstadt
Ungeküsst (1920)
Unter den Linden
Unter uns
Unter uns Freunde
Ut Frack (1933)
Ut Spass an de Freud 2007
Veilchenblau
Volldampf
Von de Overpootz (1981)
Von Früh bis Alt 1996
Warum ist es am Rhein
so schön

Weiße Rose
Wendsläpper 1978
Wer jött de Nächste (1963)
Werner I. (1933)
Wisse Röskes 2005

Ziemlich zackig (1998)2003
Zufriedenheit (1920)
Zum Krausenbaum (1933)
Zunfttreue 1932
Zur Stadtgrenze

Klangkörper:
1.Neusser Regiments Tambourkorps 1904
Tambourkorps "In Treue fest" 1968
Tambourkorps  "Gut Klang" 1996
Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth 1952 e.V.

Diese Aufstellung wurde in langjährigen Recherchen durch unseren verstorbenen
Ehrenhauptmann Karl Schiller erstellt und immer wieder durch den amt. Hauptmann aktualisiert.



Das NGK als APP

Get it on Google Play
Windows mobile App